Europ. Fernwanderweg E1

32. Tag von Altenbeken nach Detmold

Wenn ihr auf die Landkarte schaut, dann seht ihr, da komm ich so schnell eigentlich nicht hin. Eine Zugfahrt war fällig. Es war extrem schwierig ein Quartier für Pfingsten zu finden. So bin ich erst einmal mit S-Bahn und Bus gen Süden gefahren um mal wieder für drei Tage die Wanderrichtung zu wechseln. Im Nahverkehr unterwegs zu sein ist immer spannend. Bushaltestellen, schwer zu finden, Pläne widersprechen sich, Haltestellen werden verlegt, leztendlich hat alles geklappt.

Der Weg ist ja seit zwei Tagen bergig, da habe ich doch tatsächlich etwas Muskelkater in den Waden. Aber nach einer Viertelstunde sind die Muskeln warm und alles läuft wie geschmiert.

Vorbei ging es an den Externsteinen. Imposante Sandsteinriesen die sogar von jedem bestiegen werden können. Dementsprechend war an diesem Platz viel los.

Ich bin jetzt im Teutoburger Wald unterwegs und das bedeutet auch. Das Hermannsdenkmal ist nicht weit.

Ein ordentlicher Aufstieg war angesagt, aber dann ist eine beeindruckende Anlage zu sehen.

Mein heutiger Zielort ist Detmold. Unvermutet bin ich hier beim Straßentheaterfestival gelandet und den Rest des Nachmittags hängen geblieben. Auch wenn viel los war, war es eine völlig entspannte Atmosphäre und die Leute hatten keine Eile. Einfach schön zum Genießen.

Leider liegt mein Quartier 5km außerhalb der Stadt und ich kann das Abendprogramm nicht sehen.

4 Gedanken zu „32. Tag von Altenbeken nach Detmold“

    1. So, bei meiner letzten Unterkunft war die Internetverbindung so schwach das das nicht alles hochgeladen wurde. Jetzt sollte es passen. Liest du alle Beiträge so zeitnah?
      Liebe Grüße
      Martina

      Gefällt mir

      1. Hallo Martina, unten auf der Seite gibt es so einen kleinen Knopf „Folgen…“. Darauf habe ich am Anfang mal geklickt – und seither bekomme ich immer eine mail, wenn du einen neuen Beitrag hochlädst – und meistens kommen diese mails am Abend, wenn ich eh online am „umeinanderlesen“ bin…. 😉
        Leider gibt es immer noch keine Bilder vom Straßentheaterfest – außer dem Mann auf dem Stuhl an der Wand!
        Lieben Gruß
        Eva

        Gefällt mir

      2. Andere Bilder wird es auch nicht geben, es war nicht möglich zu fotografieren. Zu viele Leute!

        Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s